Ratgeber

Sanftes SM für Anfänger

Hast du und dein Partner über einen längeren Zeitraum Liebe, Vertrauen und eine stabile Beziehung aufgebaut? Herzlichen Glückwunsch!

Bedeutet das, dass euer Alltag mehr von Routine als von Romantik geprägt ist? Wahrscheinlich. So geht es zumindest den meisten.

Routine ist wichtig im Alltag und soll etwas Besonderes passieren, erfordert dies schon ein bisschen Planung.

Hier möchte ich euch sanftes SM vorstellen: Eine Gelegenheit, die Zügel loszulassen und den Alltag ein bisschen hinter euch zu lassen. Hier geht es nicht um Wäsche und Einkauf.

Seid ihr Anfänger in der SM-Welt und denkt ihr sofort an einen Klatsch in den Hintern, dann ist dieser Blogbeitrag genau das Richtige für euch.

Ein Paar Füsse wird im Bett mit Manschetten gefesselt.

Wer kann sanftes SM erforschen?

Die kurze Antwort lautet: Alle. 

Wenn du Fifty Shades of Grey gesehen oder gelesen hast, weisst du, was es bedeutet, wenn der eine den andere dominiert.

Obwohl die Filme (und die Bücher) in erster Linie romantische Glitzergeschichten auf einer grossen Leinwand sind, haben sie einige grundlegende Elemente, die viele dazu inspiriert haben, sich näher mit SM zu befassen. 

Das bedeutet nicht, dass ihr eine Penthousewohnung, einen Hubschrauber oder einen ganzen Kellerraum haben müsst, der bis zum Rand mit Equipment und Velours gefüllt ist. Weniger ist manchmal mehr!

SM steht für Sadomasochismus und ist eine Form der sexuellen Lust, bei der Schmerz, Qual und Unterwerfung eine wichtige Rolle spielt. Beim Soft-SM liegt der Schwerpunkt auf Rollenspiel. Wenn ihr euch in einer sexuellen Situation befindet, in der der eine Part dominiert und die andere leidet. Es geht darum, zu führen und führen zu lassen. 

Ihr müsst nicht stapelweise von BDSM-Anleitungen lesen oder Lack von Kopf bis Fuss tragen. Bezüglich der Kleidung geht es ausschliesslich darum sich wohlzufühlen, und ihr müsst darüber gesprochen haben, was während des Rollenspiels passieren soll.

Frau mit Peitsche, die die Hände eines Mannes auf dem Rücken hält

Was kann sanftes SM für euch tun?

Sanftes SM kann euch eine Erfahrung schenken, die ihr vielleicht noch nie zuvor hattet. 

Betrachte es als einen Spaziergang in einem Vergnügungspark: Es ist eine aktive Entscheidung einen einzigen Tag nur an diesem Ort zu verbringen. 

Ihr freut euch und erwartet natürlich, dass es ein guter Tag und ein lustiges Erlebnis wird. 

Wenn ihr dort seid, werden ihr Achterbahnen finden, die ihr mehr als nur ein Mal ausprobieren wollt, und es gibt einige, von denen ihr im Voraus wisst, dass dies nur eine einmalige Fahrt wird. 

Unabhängig davon werdet ihr herausfinden, ob sie euren Erwartungen entsprechen und ob es ein Ort ist, den ihr wieder besuchen wollt.  

So könnt ihr euch auch eure Reise ins SM-Universum vorstellen. Ihr müsst euch nicht im Voraus entscheiden, ob ihr eine Jahreskarte kaufen wollt oder ob eine Tageskarte erstmal genug ist. 

Wollt ihr aber SM erforschen, schafft ihr somit eine natürliche Gelegenheit euren Alltag ab und zu, zu pausieren. Und wer könnte keine Pause vom Einkauf und von der Wäsche gebrauchen? 

SM erfordert eure ganze Aufmerksamkeit und ihr müsst besonders auf die Signale des anderen achten und unglaublich vertrauensvoll miteinander umgehen. Es ist eine andere Art des Zusammenseins.

Ein Paar liegt im Bett, vor sich Sexspielzeug

Wie fängt ihr an?

Redet darüber ob eure Erwartungen übereinstimmen: Wer soll der dominierende Part sein? Was soll passieren? Gibt es bestimmte Produkte, die ihr ausprobieren wollt?

Mache ein Date daraus, wo ihr 100% Präsent seid. Sei voll und ganz beieinander. Vom ersten Moment bis zum Ende, wo ihr vielleicht ganz eng liegt und das Erlebte besprecht. 

Eine offensichtliche Wahl sind wunderschöne Dessous der Marke NORTIE zu tragen, die sexy Gefühle vermitteln und als grossen Bonus auch bequem zu tragen sind.

Das sorgt für das gewisse Etwas und führt vielleicht dazu, dass der Abend sich entwickelt und nicht nur beim schönen Essen bleibt. 

Egal, ob du ein Paar schwarze Socken, einen roten Bodystocking oder einen blonden Catsuit suchst, du wirst leicht das finden, was zum Abend passt. 

Wenn ihr Lust auf einen weiteren Abend mit Rollenspiel habt, gibt es immer ein passendes NORTIE-Outfit.

Eine Hand wird im Bett mit Handschellen fest gefesselt

Welche Produkte sollt ihr wählen?

Wenn ihr Schwierigkeiten habt, die Produkte auszuwählen, mit denen ihr SM erforschen wollt, gibt es natürlich eine Lösung dafür. 

Die obaie- Serie hat alles, was ihr braucht, um eure Neugier zu wecken. 

Wenn ihr „von allem ein bisschen“ wollt, weil es schön ist, etwas zur Auswahl zu haben, solltet ihr euch das obaie kinky Bondage Set oder vielleicht das obaie take control Bondage Set genauer ansehen. 

Ist es für euch wichtig gefesselt zu werden und kleine Ohrfeigen zu bekommen? 

Es gibt verschiedene Manschetten für Hand- und Fussgelenke mit Klett- oder Schnallenverschluss. Beide Teile sind für Anfänger geeignet, jedoch sind die Varianten mit Klettverschluss oft weicher und lassen sich schneller anpassen. Wir empfehlen dieses weiche Modell von obaie.

Einen Flogger kann man zwar spüren, aber es ist kein schmerzhaftes Erlebnis. Der Schmerz reizt die Nervenenden auf der Haut, je mehr und härter du zuschlägst, desto deutlicher ist es zu spüren. Dieser Flogger von obaie ist perfekt für Anfänger. 

Wenn ihr harte, feste Schläge ausprobieren wollt, die an das Schlagen mit einer flachen Hand erinnert, müsst ihr unbedingt zum Paddel greifen. Betrachte es als eine Verlängerung der Hand, die anders schlägt und sich auch etwas anders anfühlt.

Frau mit Manschetten und sanfter Falte, die in einem Bett mit Sexspielzeug liegt

Eine Erfahrung reicher

Wenn ihr nach dem Erlebnis darüber spricht, kann es sein, dass es unterschiedliche Eindrücke gibt, die ihr verdauen müsst.

Ist es so gelaufen, wie ihr es erhofft habt? War es vielleicht mehr als nur ein lustiges Spiel? Soll es mehr als nur eine einmalige Sache sein?

Neues Wissen inspiriert und erzeugt wiederum neue Ideen. Vielleicht habt ihr ja Lust weitere Formen von sexuellen Interessen zu erforschen. 

In jedem Fall habt ihr gemeinsam etwas Neues entdeckt, und hoffentlich hat es Inspiration für mehr Spiel und neue Erfahrungen geführt.

Frau hält eine Peitsche auf der Brust eines Mannes