Ratgeber

Klitorisstimulator – Der ultimative Guide

Klitorisstimulatoren sind das Geschenk, das du dir selbst machen musst. Es ist die Religion, an die du anfängst zu glauben. Das Licht, das plötzlich in der Dunkelheit auftaucht.

Okay, ich höre auf. Ich bin einfach nur begeistert von dieser Technologie.

Deshalb haben wir einen ganzen Beitrag den Klitorisstimulatoren gewidmet, damit du Antworten auf alle deine Fragen bekommst.

Unter anderem erfährst du, was er wirklich kann, denn wir sind ein riesiger Gospelchor von Frauen, die ihm huldigen. Du bekommst auch Antworten darauf, warum er nicht für jeden geeignet ist und was der Unterschied zwischen einem Klitorisstimulator und einem Vibrator ist.

Und dann haben wir natürlich die besten für dich gefunden.

Als Bonus erhältst du Tipps, wie du es mit einem Partner benutzen kannst, aber zuerst müssen wir noch etwas klarstellen.

Klitoris-Stimulator oder Klitoris-Saugvibrator – was ist der Unterschied?

Es gibt keinen Unterschied zwischen einem Klitorisstimulator und einem Klitoris-Saugvibrator.

Es sind zwei Namen für dieselbe Art von Produkt. Sie werden auftauchen, egal ob du nach dem einen oder dem anderen suchst. Du wirst daher feststellen, dass wir in diesem Beitrag beide Namen verwenden.

Verschiedene Klitorisstimulatoren in Schalen

Was ist ein Klitorisstimulator?

Ein Klitorisstimulator ist ein Sexspielzeug, das die Klitoris ohne direkten Kontakt durch pulsierende Druckwellen stimuliert.

Es gibt sie in verschiedenen Intensitäten und Mustern, und du kannst sie in verschiedenen Grössen und Designs und in unterschiedlichen Preisklassen erhalten – darauf kommen wir später zurück.

Was ist der Unterschied zwischen einem Klitorisstimulator und einem Vibrator?

Es gibt zwei wesentliche Unterschiede zwischen einem Vibrator und einem Klitorisstimulator:

  1. Ein Vibrator stimuliert mit Schwingungen und ist in direktem Kontakt mit der Hautoberfläche.
  2. Ein Klitorisstimulator verwendet pulsierende Druckwellen ohne direkten Kontakt zur Klitoris.

Die Nutzung eines Stimulators ist also ein ganz anderes Gefühl als die eines Vibrators.

Sowohl bei Vibratoren als auch bei Klitorisstimulatoren gibt es verschiedene Intensitäten, so dass du die Intensität wählen kannst, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Bei Vibratoren kannst du auch mit verschiedenen Rhythmen und Mustern experimentieren.

Die Druckwellen des Klitorisstimulators lassen sich mit dem Auftreffen eines Tropfens auf die Wasseroberfläche vergleichen: Die Ringe breiten sich aus und werden immer grösser. Auf die gleiche Weise werden die Pulsationen in der Klitoris wahrgenommen, sodass alle ihre 8000 Nervenenden stimuliert werden.

Bei einem Vibrator ist die Wirkung eher lokal, da die Vibrationen in dem Bereich bleiben, den du stimulierst.

Die Hände halten zwei Klitorisstimulatoren und einen Krug

Wie funktioniert ein Klitoris-Stimulator?

Wenn du noch nie einen Klitorisstimulator ausprobiert hast, kann es schwierig sein zu verstehen, was die Druckwellen eigentlich bewirken. Ich werde versuchen, es zu erklären.

Sobald du den Silikonsaugkopf um die Klitoris gelegt hast, kannst du die niedrigste Geschwindigkeit einschalten.

Die Stimulation selbst lenkt deine Gedanken auf Oralsex mit leichtem Saugen und Blasen.

Du kontrollierst, wie intensiv sie sein soll, indem du den Pulsationspegel hochdrehst.

Manche erreichen sogar zum ersten Mal einen Squirting-Orgasmus, indem sie kurz vor dem Höhepunkt die Pulsationsstärke ganz hochdrehen.

Ein Klitorisstimulator ist nicht für jeden geeignet, auch wenn die Testberichte und der allgemeine Ruf der Technologie dich vielleicht anders denken lassen.

Wenn du gezielte Stimulation magst, wirst du wahrscheinlich auch Klitorisstimulatoren mögen. Wenn du hingegen lieber die Vulva stimuliert haben möchtest und intensive klitorale Aufmerksamkeit lieber vermeidest, ist diese Technologie wahrscheinlich nichts für dich.

Hände halten zwei Klitorisstimulatoren und ein Buch

Die besten Klitorisstimulatoren

Natürlich willst du einen Geheimtipp, um die besten Klitorisstimulatoren auf dem Markt zu finden.

Ich freue mich, dir einen solchen Tipp geben zu können. Allerdings gibt es eine Sache, die du vorher wissen musst.

Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von Klitorisstimulatoren auf dem Markt, und den Einstieg zu finden, kann überwältigend sein.

Wenn du mit einem guten Klitorisstimulator für den Preis anfangen willst, findest du meinen Vorschlag weiter unten im Beitrag.

Wenn du zum ersten Mal ein solches Gerät kaufst, kannst du es so betrachten:

Die erste Tasche, die du für dein eigenes Geld gekauft hast, hast du wahrscheinlich in einer grossen Supermarktkette gefunden und du hast sie absolut geliebt, bis sie auseinanderfiel.

Jetzt bist du ein bisschen qualitätsbewusster geworden und weisst, dass echtes Leder länger hält als PU-Leder.

Beide tun, was sie sollen, nämlich dein Portemonnaie, dein Telefon, deine Wasserflasche, Kaugummi, Haarbänder, Quittungen und alles, was du sonst noch vergessen hast, darin zu verstauen – es kommt darauf an, was für dich am besten funktioniert. Genau wie bei den Klitorisstimulatoren.

Verschiedene Klitorisstimulatoren und Dekoartikel auf einem Tisch

Das Beste vom Besten: Womanizer Premium 2

Der Womanizer ist der beste unter den Klitoris-Saugvibratoren. Sie haben es geschafft, ihn vor allem durch das Design exklusiv zu machen.

Früher war der Womanizer Premium der absolute Verkaufsschlager. Das Modell wurde jedoch zugunsten des Womanizer Premium 2 eingestellt, der mit zwei zusätzlichen Intensitäten aufgerüstet wurde. Und dann gibt es noch den Womanizer Premium Eco, der an das Original erinnert.

Du solltest Womanizer Premium 2 kaufen, wenn du:

  1. das beste Modell auf dem Markt willst,
  2. ein günstiges Modell ausprobiert hast, aber bereit für ein Upgrade bist,
  3. ein einzigartiges Erlebnis mit Autopilot und intelligenten Schweigefunktionen wünschst.

Womanizer Premium und verschiedene Dekoartikel auf einem Tisch

Das Beste für unterwegs: Satisfyer Traveler

Bist du oft unterwegs? Oder hättest du lieber jederzeit das Vergnügen zur Hand? Dann ist der Satisfyer Traveler dein neuer Begleiter.

Du erhältst immer noch eine Luftdruckstimulation, aber in einer kompakteren Grösse, die genau in den Kulturbeutel, die Handtasche oder die Wochenendtasche passt.

Du solltest Satisfyer Traveler kaufen, wenn du:

  1. deinen Klitorisstimulator mit auf eine Reise nehmen willst,
  2. ein diskretes Design wünschst,
  3. ein erschwingliches Modell willst.

Satisfyer Traveler und verschiedene Dekorationsgegenstände auf einem Tisch

Das Beste für das Bad: Tracys Dog Mr. Duckie

Ein entspannendes Bad hat noch nie geschadet, und mit einem Klitorisstimulator im Design einer Badeente wird es noch besser.

Mr. Duckie liegt gut in der Hand, damit er nicht verrutscht, während du ihn nutzst.

Du solltest Mr. Duckie kaufen, wenn du:

  1. deine Zeit im Bad ausnutzen willst,
  2. einen kleinen Klitorisstimulator magst,
  3. lustige Designs toll findest.

Mr. Duckie und verschiedene Dekorationsgegenstände auf einem Tisch

Das Beste für lange Strecken: Satisfyer Curvy 2+

Bist du in einer Fernbeziehung? Dann ist der Satisfyer Curvy 2+ das Sexspielzeug, mit dem ihr zusammenbleibt.

Mit der Satisfyer eigenen App, Satisfyer Connect, kannst du oder dein Partner den Stimulator steuern.

Du kannst sogar deine eigenen Muster entwerfen und Musik oder ein Mikrofon anschliessen, damit du entweder deinen Lieblingssong oder die Stimme deines Partners erhältst.

Du solltest Satisfyer Curvy 2+ kaufen, wenn du:

  1. in einer Fernbeziehung bist,
  2. von der Idee angetörnt bist, auf eine andere Art zu kommen,
  3. neugierig auf die vielen Funktionen der App geworden bist.

Satisfyer Curvy 2+ und verschiedene Dekorationsgegenstände auf einem Tisch

Das Beste für doppelte Stimulation: LELO Enigma

Kennst du die doppelte Stimulation? Wenn nicht, würde ich sie dir sehr gerne vorstellen!

Das bedeutet, dass du sowohl innerlich als auch äusserlich stimuliert wirst.

Der LELO Enigma bietet innere Vibrationen, die deinen G-Punkt streicheln, während Druckwellenpulsationen sich um die Klitoris kümmern.

Du solltest LELO Enigma kaufen,

  1. wenn du: es sehr intensiv magst,
  2. die Stimulation verdoppeln willst,
  3. Wert auf Design und Qualität legst.

LELO Enigma und verschiedene Dekorationsartikel auf einem Tisch

Günstiger Klitorisstimulator

Nachdem du nun meine Meinung zu den besten Produkten erhalten hast, solltest du natürlich auch meine Bewertung der günstigeren Optionen erhalten.

Es gibt vor allem drei Marken, die günstige Klitorisstimulatoren herstellen. Die bekanntesten sind Satisfyer, Tracy’s Dog, und ROMP.

Wir haben Satisfyer schon mehrmals erwähnt, und zwar deshalb, weil es sie in einer breiten Preisspanne gibt.

Satisfyer Pro 2

Er ist bekannt und beliebt, und das nicht ohne Grund.

Der Satisfyer Pro 2 ist ein wirklich sehr guter Klitorisstimulator für Einsteiger.

Das Design ist einfach und er tut, was er tun soll. Für den Preis ist er definitiv ein Gewinner.

Den Rezensionen nach zu urteilen, sind viele sehr begeistert davon.

Satisfyer Pro 2 und Tüten mit Glimmer auf einem Tisch

ROMP Switch

Dieses Modell hat eine gute Grösse, eine fröhliche Farbe und ist dann mit 6 pulsierenden Intensitäten bereit.

Ausserdem funktioniert der ROMP Switch mit Batterien, du musst also nicht daran denken, ihn aufzuladen. Du kannst einfach die Batterien verwenden, die du zu Hause herumliegen hast.

ROMP Switch und verschiedene Dekorationsgegenstände auf einem Tisch

Tracy’s Dog P. Cat

Ich habe die „intensive Stimulation“ schon ein paar Mal erwähnt, und sie gilt immer noch. Wenn du es besonders intensiv magst, solltest du eine P. Cat von Tracy’s Dog in Betracht ziehen.

Wenn du es lieber sanft und mit einem langsamen Anlauf magst, wähle ein anderes Produkt. Wenn du hingegen sofort loslegen und es spürbar haben willst, wirst du P. Cat lieben!

Nimm ihn mit in die Badewanne oder leg dich ins Bett und erlebe, wie schnell er dich zum Schnurren bringt.

Und da wir gerade von Sexspielzeug im Niedrigpreissegment sprechen, gibt es eine grosse Auswahl an verschiedenen Modellen. Wir haben den ultimativen Leitfaden für günstige Sexspielzeuge erstellt, falls dir die Inspiration fehlt.

Tracy's Dog P. Cat und verschiedene Dekorationsartikel auf einem Tisch

Wie du einen Klitoris-Saugvibrator mit deinem Partner benutzt

Dein Klitoris-Saugvibrator ist ideal, um ihn mit unter die Bettdecke zu nehmen und mit einem Partner zu benutzen. Ich habe ein paar Ideen gesammelt, wie du beim Vorspiel, beim Oralsex und beim Sex das meiste aus ihm herausholen kannst.

Verwende einen Klitoris-Saugvibrator beim Vorspiel

Ein Klitoris-Saugvibrator in Kombination mit dem Vorspiel kann ein wirklich schönes Erlebnis sein, da er ein ganz anderes Gefühl vermittelt.

Beginne damit, die Vagina mit deinen Händen zu streicheln, bis die natürliche Gleitfähigkeit eintritt, oder verwende reichlich Gleitmittel auf Wasserbasis.

Wenn du gut aufgewärmt bist, kannst du mit dem Klitoris-Saugvibrator die Liebkosungen fortsetzen. Beginne mit der niedrigsten Intensität und lass es in dem Tempo eskalieren, das dir am besten gefällt.

Der Klitoris-Saugvibrator kann auch an anderen erogenen Zonen des Körpers eingesetzt werden, wie zum Beispiel an den Brustwarzen. Versuche dein Bestes und beginne immer mit der niedrigsten Intensität.

Die Hände halten zwei Klitorisstimulatoren und eine blaue Dose

Verwende einen Klitoris-Saugvibrator beim Oralsex

Wenn du deinen Klitoris-Saugvibrator beim Oralsex einsetzen willst, ist es am einfachsten, einen relativ kleinen zu verwenden.

Such dir einen, der nicht zu gross ist und trotzdem gut in der Hand liegt. So kann dein Partner dich leichter erhalten, während du ihn benutzt.

Du kontrollierst die Intensität selbst, während dein Partner deine Vulva mit Lecken und Streicheln verwöhnt. Auch die Finger können leicht mit einbezogen werden, und mit etwas Geduld werdet ihr wunderbare Doppelorgasmen erleben.

Verwende einen Klitoris-Saugvibrator beim Sex

Es klingt vielleicht etwas umständlich, einen Klitoris-Saugvibrator beim Sex zu benutzen, aber es kommt wirklich nur auf die Positionen und die Grösse deines Stimulators an.

Das Gleiche gilt für den Oralsex – such dir einen in der richtigen Grösse, damit er zu einem natürlichen Element wird und nicht stört.

Wenn es darum geht, die beste Stellung zu finden, liegt es auf der Hand, entweder mit der Missionarsstellung oder dem Doggystyle zu beginnen.

Nimm dir Zeit und achte darauf, dass sich der Klitoris-Saugvibrator ständig über der Klitoris befindet. Auf diese Weise findest du schnell heraus, wie er für dich am besten funktioniert, bevor du mit anderen Positionen experimentierst.

Nutze deine Hände, um den Klitoris-Saugvibrator in Position zu halten, oder benutze dein Körpergewicht, wenn du eine gute Position gefunden hast.

Als kleiner Hinweis: Der Stimulator kann auch nach dem Sex verwendet werden, wenn du mehr Orgasmen benötigst.

Die Hände halten zwei Klitorisstimulatoren und zwei Kleiderbügel

FAQ

Hoffentlich hast du die Antworten auf alle deine Fragen erhalten. Wenn du noch ein paar übrig hast, habe ich die häufigsten Fragen zu Klitorisstimulatoren zusammengestellt.

Was kostet ein Klitorisstimulator?

Er kann zwischen ca. 24 £ und mehr als 260 £ kosten. Die meisten liegen jedoch zwischen £28 und £56.

Wie lange kann ich ihn verwenden?

Es wird empfohlen, dass du ihn maximal 15 Minuten am Stück benutzt.

Kann er an gepiercten Körperteilen verwendet werden?

Es wird nicht empfohlen, ihn an Stellen zu verwenden, an denen du Piercings hast. Es wird auch nicht empfohlen, ihn zu verwenden, wenn du einen Herzschrittmacher trägst.

Wie reinige ich ihn?

Sie werden mit warmem Wasser und milder Seife oder einem Reiniger für Sexspielzeuge gereinigt.

Wenn du weitere Fragen zu Klitorisstimulatoren hast, kannst du dich gerne an unseren Kundenservice wenden. Er wird dich gerne beraten.

Viel Spass!